1./2.Februar 2020

Ein aufregendes Wochenende für den TTC neigt sich heute dem Ende zu. Fangen wir mal bei der Gemeinsamen Landesmeisterschaft im Nordverbund an. Erik und Lara ertanzten sich im 7er Finale der Jugend B Latein einen 7. Platz von insgesamt 12 Paaren. In der Landeswertung konnten sie sich den Landesmeistertitel sicher. Herzlichen glückwunsch 😁

Desweiteren tanzten einige unserer Paare bei unserem Heimtrainer Ingo Habla in seiner Tanzschule bei zwei Abschlussbällen.

Als drittes kleines Highlight an diesem Wochenende fand ein Workshop mit Udo und Ute Rosanski in Berlin statt. Dort liessen sich Cedric und Johanna, sowie Erich und Ingrid coachen und nahmen sehr viele neue Eindrücke für den Verein mit.

04.01.2020 Neujahrspokal

Was für ein Jahresauftakt 😁 Dani und Carsten starteten als erstes Paar für uns beim Neujahrspokal in Hamburg und räumten gleich mal so richtig ab. Mit allen gewonnen Tänzen in der Senioren B Standard konnten sie an den letztjährigen Erfolg anknüpfen. Wir freuen uns sehr mit euch 😄

Auch Erich und Ingrid waren in Hamburg u terwegs und bestritten dort ein 7er-Finale. Von 13 startenden Paaren errangen sie einen guten 6. Platz in der Sonderklasse der Senioren 4. Auch euch beiden gratulieren wir ganz herzlich 😄

23./24.11.2019 Baltic Youth Open

An diesem Wochenende haben uns unsere Youngsters mal wieder würdig bei den BYO vertreten.

Lara und Erik ertanzten sich in der Jugend A Standard eine Platzierung (2.) am Samstag und in Latein einen 6. Platz in der Jugend B. Am Sonntag verbesserten sie sich in Latein und konnten einen 4. Platz abgreifen. Die Rangliste der Jugend A Standard schlossen sie leider nur mit einem 11.-12. Platz ab, aber es ist auch erfolgreiches Jahr für die beiden gewesen, sodass auch mal etwas nicht laufen kann. 😉 wir sind trotzdem stolz und wünschen den Beiden neue Kraft für das kommende Jahr.

Auch Max und Finja starteten bei den BYO und griffen so viele Platzierungen ab wie sie konnten. So gelang es den Beiden einen 1. Platz der Jugend C Latein und einen 2. Platz in Standard Heim zu fahren. Am Sonntag packte die beiden dann nochmal der Ehrgeiz und sie ertanzten sich den 1. Platz in Standard 🥳 . Natürlich wollten sie es dann auch gleich mal in der B-Klasse probieren und konnten sich auch hier gleich einen Podestplatz (3.) sichern. Nun fehlt nur noch ein kleines Pünktchen bis zum Aufstieg. Wir drücken ganz herzlich die Daumen und freuen uns mit euch über diese grandiosen Erfolge 😊.

26.10.19 Glinder Herbstpokal

Auch an diesem Wochenende starteten zwei unserer engagierten Newcomer. Duc und Miriam starteten jeweils in Latein und Standard der AK ü18 gegen Tim und Lara. In Standard und Latein sicherten sich Duc und Miriam jeweils einen 3. Platz. Lara und Tim konnten sich in Latein einen tollen 1. Platz ertanzen und in Standard wurde es dann leider nur der 4. Platz. Der Verein freut sich über diese tollen Ergebniss, denn wir wissen, dass es trotz Arbeit und Studium , nicht immer einfach ist, das Trainingspensum zu bewältigen. Herzlichen Glückwunsch 😁