ARCHIV 2016

Danke liebe TTCler!!!

Wir sind überglücklich über unser Mädchen:
geboren am Freitag den 26. August 2016 um 20:34 Uhr
mit 3790 Gramm auf winzigen 49cm

Hiermit möchten wir DANKE sagen für die überwältigende Freude und Anteilnahme sowie die vielen liebevollen Grüße und Geschenke von Euch allen! Wir sind sprachlos, mit welcher Liebe unsere Kleine in dieser Welt empfangen wurde und freuen uns auf jeden weiteren Tag zu fünft.

Es grüßen herzlichst
die glücklichen Eltern Antje & Ingo,
die großen Brüder Maximilian & Benjamin
sowie Isabella

Antje Habla - 28. November 2016

Adventspokal Glinde

Erfolgreich melden sich auch Dani & Carsten vom Adventspokal in Glinde zurück. Mit einem guten 3.Platz (6) in den Standard Tänzen und einem 1. Platz (6) in Latein, konnten wir unseren nächsten Pokal mit nach Hause nehmen.

Auch Nadine & Philipp waren unterwegs, und zwar bei den HGR-Turnieren in Pinneberg. Sie schafften es beide Male ins Finale mit einem 6. Platz (12) in Latein und 5. Platz (11) in Standard. Herzlichen Glückwunsch!!!!

Natallia Dabergott - 28. November 2016
Supererfolgreich waren die TTC-Paare am Wochenende in Rendsburg. Cedric Thoß und Lara Schwuchow landeten in allen getanzten Turnieren (und es waren beachtliche 8 an der Zahl) auf dem Treppchen!!!! Auch Erik Dabergott und Lea Brandt gelang es in den Lateinturnieren. Maty und Desi vertraten den Verein in den Standardturnieren jeweils im Finale. Hier die Ergebnisse:

26.11.2017

Cedric Julian Thoß / Lara Schwuchow

BSW Latein 1. Platz (5)
Jun I D Lat 3. Platz (13)
Jun I D Std 2. Platz (6)
BSW Std 3. Platz (8)

Erik Dabergott / Lea Brandt

Jun II C Lat 1. Platz (8)
Jug C Lat 1. Platz (17)
Jun II B RL 25.-26. (26)

Matty Schiller / Desiree Schiller

Jug C Lat 13. Platz (17)
Jug D Std 5. Platz (7)

27.11.2016

Cedric Julian Thoß / Lara Schwuchow

Jun I D Lat 1. Platz (7)
Jun II D Lat 2. Platz (5)
Jun I D Std 1. Platz (5)
Jun II D Std 2. Platz (5)

Erik Dabergott / Lea Brandt

Jun II C Lat 2. Platz (6)
Jug C Lat 3. Platz (14)

Matty Schiller / Desiree Schiller

Jug C Lat 10.-12. Platz (14)
Jug D Std 6. Platz (7)

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!

Natallia Dabergott - 27. November 2016

TMV-Trophy und DAK Cup in Greifswald

Mit vier Paaren ging unser Verein dieses Jahr an den Start. Jasmin & Renée verstärkten kurzentschlossen das Starterfeld und erreichten in der Hauptgruppe Standard das Finale. 
Im Lateinturnier der  Hauptgruppe bestanden Thomas & Heike die Vorrunde und ertanzten sich einen guten sechsten Platz. 
Sehr erfreulich war auch die Bilanz von Daniela & Carsten. Silber gab es im Standard. Im Lateinturnier der Seniorengruppe durften sie sich den Goldpokal überreichen lassen. 
Die Abräumer des Turniers waren Lara & Cedric. Sie traten in beiden Juniorengruppen an. Nur im Standardturnier der Junioren ll mussten sie sich einem Stralsunder Paar geschlagen geben. Mit drei hübschen Pokalen und einer Silbermedaille machten sich die beiden  auf den Heimweg. 
Insgesamt errang der TTC Allround den zweiten Platz in der Trophy Gesamtwertung. 

Herzlichen Glückwunsch!!!
Matthias Thoß - 22. November 2016

Liebe Vereinsmitglieder!

Aus persönlichen (insbesondere zeitlichen) Gründen ist es mir leider nicht mehr möglich, das Amt der Sportwartin auszuüben. Aus diesem Grunde trete ich mit sofortiger Wirkung zurück. Das Amt wird demnächst durch einen Beschluss des Vorstandes kommissarisch besetzt, die Entscheidung wird so bald wie möglich bekannt gegeben.

Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern und unseren Trainern Gudrun Rönna und Ingo Habla, dem TMV-Präsidium und den Verbandstrainern Laurens Mechelke und Rüdiger Knaack für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Natallia Dabergott

Natallia Dabergott - 16. November 2016

Zum Jubiläum - Späterer Start und Tolles Erlebnis

Das, was auf keinen Fall passieren sollte, trat ein, ausgerechnet zur Jubiläumsausgabe der RostockerSeniorenTanzTage: Mit einer guten Stunde Verzögerung wurde das Turnierwochenende gestartet. Ausgelöst wurde dieses zeitliche, aber bewusste Verschieben durch eine Vollsperrung auf der A20. Etliche Tänzer als auch Wertungsrichter standen da für eineinhalb Stunden im Stau. Kurz nach 11:00 Uhr war es dann soweit und die Anspannung beim Veranstalter TTC Allround Rostock konnte sich lösen. Die erste Turniermusik zu den 10. RoSenTaTa erklang. Diese eine Stunde stand am Ende des Tages immer noch auf der Uhr. Aber besondere Umstände rechtfertigen ungewöhnlicher Maßnahmen. Die Tänzer jedenfalls waren dankbar und froh, dass noch alles wie geplant ablaufen konnte.
34 von ursprünglich 41 geplanten Turnieren konnten am gesamten Wochenende ausgetragen werden. Insbesondere die Lateinsektion scheint tendenziell immer weniger gefragt zu sein. Die Standardwettbewerbe der Senioren I in der A-und S-Klasse fiel wegen zu geringer Meldungen ebenso aus. Trotz einiger kurzfristiger Absagen musste dennoch kein Turnier noch am Veranstaltungstag gestrichen werden. Von 347 Meldungen blieben noch 266 Starts übrig. Bei einigen Turnieren musste eine Ausfallquote von über 50 % hingenommen werden. Die Tänzer, die an diesem Wochenende in Rostock antraten, haben allerdings von den Turnierangeboten reichlich Gebrauch gemacht. Das Gros der Paare, knapp 75 %, ging mehrfach an den Start. 18 Paare nutzen die Doppelstartmöglichkeit und tanzten gleich vier Mal. Zuweilen bedeutete dies einen nahtlosen Übergang, indem es einfach nur galt, die Tanzfläche zu wechseln. Diese Form der Teilnahme ist insbesondere in der D- und C-Klasse zu beobachten. Spätestens ab der A-Klasse ist die Beteiligung deutlich reduzierter und liegt bei ein bis zwei Mal. Doppelstarts gibt es hier nicht mehr. Das jedoch ist aufgrund der höheren Intensität absolut nachvollziehbar. Den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse meisterten fünf Paare. Der Sieg an beiden Tagen gelang nur einigen Wenigen. Ein Phänomen hingegen: In allen vier Altersgruppen der B-Klasse waren die Gewinner vom Samstag auch die Sieger am Sonntag. Insgesamt gesehen lagen die Leistungen eng beieinander, denn nur ganz wenige Paare erreichten ideale Wertungen. Als Einzige schafften Kim und Silke Bartels von der TSA des VfL Wolfsburg  50 von 50 Einsen. Oliver Daum und Elena Stepanova von der Tanzsportgemeinschaft Creativ Norderstedt mussten nur eine einzige Eins abgeben. Wenn man die Statistik weiter anschaut, kamen die meisten Paare aus Berlin und Brandenburg, gefolgt von Niedersachen und Schleswig-Holstein. Aber auch Tänzer aus Bayern oder Österreich mit Wegen von bis zu 1.000 km waren bei den Turnieren zu Gast. Schade, nur acht Paare des eigenen Verbandes TMV nutzen die regionale Nähe. Darunter die Doppelgewinner der Sen II C Standard  Torsten und Elfi Voigt vom TSV 09 Greifswald. Auch Stefan und Silva Ulbricht vom TSC Nordlicht Rostock, die drei Mal an den Start gingen, gewannen die Latein- und Standardwettbewerbe bei den Sen I und belegten zusätzlich noch den zweiten Platz. Nicht zu vergessen in dieser Aufzählung sind die Urgesteine und Begründer der RoSenTaTa Erich und Ingrid Bockhahn, die vom veranstaltenden Verein, der TSA des TTC Allround Rostock, zweimal an den Start gingen und ebenso zweimal den 3.Platz bei den Sen IV S für sich erobern konnten. Apropos Urgesteine: Außer den beiden Erfindern der RoSenTaTa, Erich und Ingrid, waren einige seit Jahren bekannte Gesichter wieder zu finden. Und so ist es seit einigen Jahren an diesem Wochenende immer ein bisschen wie Klassentreffen - im eigentlichen wie auch im übertragenen Sinne. Man kennt sich, sieht und freut sich auf ein erneutes (Aufeinander-)Treffen, fragt wie es einem ergangen ist, wertet die neuesten Ergebnisse und manchmal auch mehr aus und am Ende sagt man „Bis zu nächsten Mal“. In diesem Fall ist das nächste Mal spätestens der 14.10. und 15.10.2017 zu den 11. RoSenTaTa.
Gern heißen wir alle wieder willkommen und wünschen bis dahin eine gute Zeit.

Heike Merten - 07. November 2016
Wir sind von einem super Einladungsturnier beim Alster-Möve-Club zurück, haben das Engagement John Behnkes für die Entwicklung des Seniorentanzsports gewürdigt und ein schönes Turnier gehabt.
Und ein interessantes Ergebnis: 1. LM HH, 2. LM SH, 3. LM MV
Natallia Dabergott - 6. Oktober 2016

2. Tag Jugendwochenende Berlin

Lara und Cedric wurden von der Zahl 3 verfolgt: Sie landeten sowohl in beiden Standardturnieren (Jun I und II) als auch in Jun II D Lat auf dem 3. Platz. Lediglich bei Jun I D Lat belegten sie den 4. Platz (6). Erik und Lea wurden in Jun II C Latein auch 4. (4), in Jun II B Std schafften sie es ins Finale und belegten den 5. Platz (8).

Natallia Dabergott - 31. Oktober 2016

Ergebnisse aus Berlin

Cedric Thoß und Lara Schwuchow haben in Breitensport so richtig abgeräumt: Jeweils den 1. Platz belegten sie sowohl in Standard (6), als auch in Latein (4). Für Erik und Lea wurde es der 2. Platz bei der Jug B Std (4) und der 3. Platz bei der Jug C Lat (4). Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 29. Oktober 2016

10. Die RoSenTaTa...

...stehen in den Startlöchern. Über die aktualisierten Startzeiten könnt Ihr Euch hier informieren. Wir wünschen allen Beteiligten eine schöne, spannende Turnierveranstaltung und allen Tanzpaaren viel Glück und Erfolg!

Antje Habla - 12. Oktober 2016

10. Rostocker TurnierTanzTage in der Groß-Kleiner Sporthalle

Diese Jubiläumsausgabe wird in bewährter Weise vom TTC Allround Rostock e.V. organisiert und findet am 15. und 16. Oktober 2016 statt.
Am Samstag stehen 23 und Sonntag 18 Klassen in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen für Turniertänzer der Seniorengruppen auf dem engmaschigen Programm. Das bedeutet Tanzsportgenuss Non-Stopp. Aufgrund des großen Zuspruchs haben die Organisatoren alles in Bewegung gesetzt, um wieder die Groß-Kleiner Sporthalle im Gerüstbauerring entern zu können. Sie ist also zum zweiten Mal der Austragungsort dieses Traditionsturniers.
Das Interesse der Turniertänzer ist ungebrochen. An diesem Wochenende werden circa 300 Starts erwartet. Das angenehme Flair der vergangenen Jahre hat sich weit herum gesprochen. Aus 13 Bundesländern liegen bereits Startmeldungen vor. Internationales Flair ist schon fast Normalität geworden. Weite Wege von fast 1.000 km nehmen z.B. Sportler aus Österreich auf sich, um bei diesem Event tanzen zu können. Die Wettbewerbe beginnen an beiden Tagen um 10:00 Uhr und es wird bis in die Abendstunden getanzt.
Unser Publikum hat neuerlich die Chance, die besondere Atmosphäre und sportlich herausragende Leistungen der Rostocker TurnierTanzTage zu erleben. Dazu sind alle Tanzsportfans herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet 6,00 €  pro Tag für viele Stunden Tanzsportgenuss. Für das leibliche Wohl z.B. mit liebevoll selbstgebackenem Kuchen wird natürlich auch gesorgt sein.
Überzeugen Sie sich selbst davon, dass Turniertanz, egal in welchem Alter, ein Sport ist, bei dem Höchstleistungen erbracht werden und der darüber hinaus über einen hohen Spaß- und Gemeinschaftsfaktor verfügt.

Alle Aktikel und Ankündigungen des Turniers findet Ihr hier...

Heike Merten - 12. Oktober 2016
10. RoSenTaTa
vom 15. bis 16. Oktober 2016
Ort: Gerüstbauerring 27 · 18109 Rostock · Groß-Klein

Aktualiserter Zeitplan für Samstag:
Startzeit Fläche gelb Fläche weiß
10:00 SEN III C SEN I D
10:45 SEN II D SEN II C
11:50 SEN I C SEN III D
12:25 SEN I D LAT SEN I B LAT
13:30 SEN I B SEN III B !!!
14:50 SEN IV B SEN IV A !!!
15:30 SEN I A
16:00 SEN II B SEN IV S !!!
17:30 Sen III A SEN III S
18:35 SEN II A SEN II S

Aktualisierter Zeitplan für Sonntag:
Startzeit Fläche gelb Fläche weiß
10:00 SEN III C SEN I D
10:45 SEN II D SEN II C
11:50 SEN I C SEN III D
12:30 SEN I B SEN III B
13:45 SEN IV B SEN IV A
14:20 SEN I A
15:00 SEN II B SEN IV S
15:55 Sen III A SEN III S
16:50 SEN II A SEN II S
Achtung !!! Startzeit liegt vor der im Tanzspiegel!!!
Natallia Dabergott - 13. Oktober 2016
Am 08.10.2016 ertanzten sich Matty und Desi Schiller in Norderstedt in dem C-Lateinturnier der HGR einen 2. Platz (8) sowie in dem D-Standardturnier der HGR einen 7. Platz (10). Herzlichen Glückwunsch!!!
Natallia Dabergott - 9. Oktober 2016

Deutsche Meisterschaft

MV-Paare bei der Deutschen Meisterschaft Jun II B in Darmstadt. Aus unserem Verein mit dabei: Erik Dabergott und Lea Brandt mit Platz 49 (55), die kräftig von Jonas und Joelina (TSV 09) und Paul-Lukas und Lara Svantje (TSV Rot-Gold Torgelow) unterstützt und angefeuert wurden. Vielen Dank dafür! Es ist immer wieder toll, das Gefühl der Zusammengehörigkeit der MV-Paare bei auswärtigen Turnieren zu erleben.

Natallia Dabergott - 9. Oktober 2016
Am 01.10.201 fand im Palais am Tegeler See der Deutschlandpokal der Sen III Std statt. 107 Paare gingen an den Start, darunter auch Erich und Ingrid Bockhahn, die den 96. Platz belegten. Herzlichen Glückwunsch!
Natallia Dabergott - 2. Oktober 2016
In Vorbereitung auf die RoSenTaTa findet am 04.10.2016 um 19.00 Uhr in den Vereinsräumen eine interne Schulung zu dem Programm TopTurnier. Diese richtet sich an die Interessenten / Helfer im Turnierbüro. Referent: Erich Bockhahn. Bei Interesse bitte kurze Meldung an sportwart@ttc-allround.de Wir hoffen auf rege Teilnahme!
Natallia Dabergott - 27. September 2016
Die Sieger: Olga und Sergey Bokarev bei HGR II / SEN I B Lateintturnier in Rüsselsheim. Herzlichen Glückwunsch!!!
Natallia Dabergott - 27. September 2016

Am 24.09.2016 fanden in Delmenhorst die Gemeinsamen Landesmeisterschaften...

...der Kinder bis Jugend statt. Trotz intensiver Vorbereitungen und zum Teil guter Ergebnisse in der Gesamtwertung gelang es unseren Paaren nicht wirklich, sich gegen die Konkurrenz im Land durchzusetzen. Umso erfreulicher waren dagegen die Ergebnisse aus Rüsselsheim. Dort gewannen Olga und Sergey Bokarev das HGR II / SEN I B Lateinturnier! Auch unser Breitensportpaar Carsten Rochlitz und Daniela Noffz konnte Super-Ergebnisse im Breitensportwettbewerb in Altenholz erzielen: 2. Platz (4) in Latein und 4. Platz (9) in Standard. Herzlichen Glückwunsch!!!

Hier die Ergebnisse der GLM:

Jun II B - Erik Dabergott und Lea Brandt - Platz 7 (8) - 3. TMV
Jug D - Matty und Desiree Schiller - Platz 7 (9) - 4. TMV
Jug B - Philipp Marx und Nadine Au - Platz 5 (18) - 4. TMV
Erik Dabergott und Lea Brandt - Platz 15.-16. (18)

Natallia Dabergott - 26. September 2016

Ergebnisse von der GLM Nord am 17.09.2016 in Norderstedt

In dem Turnier der HGR C Latein erzielten Matty und Desi Schiller den 10.-11. Platz (von 15), geteilt mit einem Paar aus Blau-Weiß Stralsund. Beide Paare durften sich auch den Landesmeistertitel teilen. In dem Turnier der HGR B Latein erreichten Nadine Au und Philipp Marx die Zwischenrunde und sind mit dem 12. Platz (16) in der Gesamtwertung 3. TMV geworden. Olga und Sergey Bokarev verpassten die Zwischenrunde nur knapp und sind in der Gesamtwertung auf Platz 13 gelandet.

Natallia Dabergott - 18. September 2016
Herzlichen Glückwunsch an Olga und Sergey Bokarev, die bei den GLM HGR II A mit einem 11. Platz (15) in der Gesamtwertung den Landesmeistertitel an sich reißen konnten!
Natallia Dabergott - 14. September 2016

Achtung !!! Geänderte Trainigszeiten !!!

Das Training am 20.07. und 21.07. fällt aus. In den Sommerferien findet das Training mit Frau Rönna im RFZ wie folgt statt:
Mo 25.07. - 16.00 Uhr, Di 26.07. - 16.00 Uhr, Mo 01.08. - 16.30 Uhr, Mo 08.08. - 16.00 Uhr, Di 09.08. - 16.00 Uhr, Mi 17.08. - 16.30 Uhr, Do 18.08. - 16.30 Uhr, Mo 29.8. - 16.30 Uhr, Di 30.08. - 16.30 Uhr. Änderungen bei geringer Teilnahme vorbehalten. Wer also trainieren möchte, bitte in die Liste im Verein eintragen. Das Training bei Ingo findet ab dem 29.08. wieder ganz normal mittwochs und donnerstags statt.

Bitte an die Anmeldungen für das Trainigslager Standard mit Ingo am 10.09.2016 denken, gerne auch per Mail an sportwart@ttc-allround.de

Schöne Ferienzeit!!!

Natallia Dabergott - 19. Juli 2016

Nach dem gestrigen Turnier in Mölln können die Jugendpaare des TTC Allround Rostock e.V. zufrieden in die wohlverdiente Sommerpause eintreten. Folgende Ergebnisse haben sie erzielt:

Philipp Marx / Nadine Au:
Platz 3 (5) in Jug B Std
Platz 4 (6) in Jug B Lat

Erik Dabergott / Lea Brandt:
Platz 4 (8) in Jun II C Lat
Platz 2 (11) in Jug C Lat
Platz 2 (3) in Jun II B Lat

Die wahren Sieger des gestrigen Tages waren Matty und Desiree Schiller. Sie gewannen das Jug D Latein Turnier, sind in die C-Klasse aufgestiegen, haben sich dort gegen die Konkurrenz durchgesetzt und erzielten einen tollen 5. Platz (11) in Jug C Latein.

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare und schöne Ferien!!!

Natallia Dabergott - 17. Juli 2016

Mammut-Programm

4 Turniere in 3 Tagen, insgesamt 10 Runden getanzt und jedes Mal das Semifinale erreicht, zwei Mal das Finale nur knapp verpasst - das ist die Bilanz von Olga und Sergey Bokarev nach dem DanceComp in Wuppertal. Hier die Einzelergebnisse:

01.07.16 - HGR II A Std - Platz 11 (17)
02.07.16 - HGR II A Std - Platz 7.-9. (22)
02.07.16 - HGR II B Lat - Platz 9 (33)
03.07.16 - HGR II B Lat - Platz 7 (26)

Herzlichen Glückwunsch!!!!

Natallia Dabergott - 3. Juli 2016

Vorpommern Cup

"War ein schönes Turnier" lautete das Fazit von Cedric Julian Thoß und Lara Schwuchow am Samstag, d. 2.7.16, nach dem vom TSC Blau-Weiß Stralsund veranstaltetem Vorpommern-Cup in Grimmen. Und auch die Ergebnisse können sich sehen lassen: In Latein setzten sich die beiden gegen 18 Konkurrenzpaare durch und erzielten den 1. Platz, in Standard wurde es der 6. Platz von 14. Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 3. Juli 2016

Baltic Senior

Nachdem sich Erich und Ingrid Bockhahn am Samstag mit einem 15. Platz (22) bei den Sen IV S warm getanzt haben, überzeugten sie am Sonntag die Wertungsrichter mit ihrem Können und erzielten einen tollen 5. Platz (19). Herzlichen Glückwunsch!!!!

Natallia Dabergott - 20. Juni 2016
Ein erfreuliches Ergebnis erreicht uns von der GLM der HGR II Latein, die von dem Club Saltatio Hamburg ausgerichtet wurde: Unser Paar Olga und Sergey Bokarev schafften es in der HGR II B aufs Treppchen und freuen sich mit dem 3. Platz in der Gesamtwertung (11) über den Landesmeistertitel. Herzlichen Glückwunsch!!!!
Natallia Dabergott - 12. Juni 2016

Summer Dance Festival 2016

Der 2. Tag des Summer Dance Festivals ist nun zu Ende. Für den TTC Allround waren heute alle Leistungspaare der Junioren / Jugend am Start. Ebenfalls in der D-Leistungsklasse mitgetanzt haben heute Cedric und Lara. Nach erfolgreichen Turnieren im Breitensport haben die beiden auch in der D-Klasse ihr Können bewiesen und schafften es sowohl in Standard, als auch in Latein ins Finale. Hier die Ergebnisse unserer Paare:

Erik Dabergott / Lea Brandt
Jug C Latein - Platz 12.-13. (18)
Jun II C Latein - Platz 11.-14. (19)
Jun II B Std (RL/WDSF) - Platz 46.-50. (50)

Philipp Marx / Nadine Au
Jug B Latein - Platz 29.-30 (33)
Jug B Std - Platz 15.-16. (21)

Cedric Julian Thoß / Lara Schwuchow
Jun I D Latein - Platz 6 (13)
Jun I D Std - Platz 6 (11)

Matty Schiller / Desiree Schiller
Jug D Latein - Platz 1 (8)
Jug D Std - Platz 7 (8)

Natallia Dabergott - 11. Juni 2016

Rostock tanzt 2016

Danke an unsere Paare Carsten / Dani, Jan / Sophie, Lara / Tyler sowie an Friederike, Peter und Frau Rönna! Diese haben den Verein heute auf dem Uniplatz in Rostock präsentiert bzw. vorgestellt. Besonderer Dank gilt der Tanzschule Habla für die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Auftritt!!!

Natallia Dabergott - 11. Juni 2016

Summer Dance Festival 2016

Samstagsergebnisse vom SuDaFe: 3 Paare haben heute den TTC Allround in Berlin vertreten, mit folgenden Erfolgen. Erik Dabergott / Lea Brandt Platz 26-27 (37) in Jug B Std, Platz 8 (21) in Jun II C Lat und 12-13 (20) in Jug C Lat. Cedric Julian Thoß / Lara Schwuchow Platz 2 (3) in BS AK I Latein und Platz 3 (3) in BS AK I Std. Matty und Desi Schiller Platz 2 (9) in Jug D Lat und Platz 9 (13) in Jug D Std. Herzlichen Glückwunsch und für morgen viel Erfolg!!!

Natallia Dabergott - 11. Juni 2016

Breitensport Bestenermittlung Latein mit Anfängerturnieren und Rolli-LM

Die Ergebnislisten könnt ihr jetzt hier einsehen.

Antje Habla - 08. Juni 2016

Breitensport Bestenermittlung Latein mit Anfängerturnieren und Rolli-LM

Nach Eingang der letzten Startmeldungen ist der aktuelle Zeitplan nun online: hier....

Antje Habla - 02. Juni 2016

Da hat sich die Fahrt nach Norderstedt

...für Cedric Julian Thoß und Lara Schwuchow am 28.05.16 so richtig gelohnt: Die beiden erzielten in den Latein-Breitensportwettbewerben jeweils den 1. Platz und in Standard den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 29. Mai 2016

Gleiche in 4 Turnieren

... gingen Matty und Desiree Schiller bei dem heutigen Pfingstpokaltunier in Ludwigsburg an Start. Tanzen und Urlaub zu verbinden, hat sich für die beiden gelohnt - mit dem eindeutigen Sieg mit allen Einsen in der Jug D Lat. Hier alle Ergebnisse:

HGR D Std - Platz 10-13 (15)
HGR D Lat - Platz 14-16 (23)
JUG D Lat - Platz 1 (4)
JUG C Lat - Platz 5 (6).

Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 15. Mai 2016
Ein Ergebnis von diesem Wochenende haben wir noch unterschlagen, aber.. das Beste kommt eben zum Schluss ;-): Erich und Ingrid Bockhahn waren ebenfalls tänzerisch unterwegs und erzielten beim 7. Spargelturnier in Bliedersdorf in Sen IV S Std einen tollen 6. Platz (17). Herzlichen Glückwunsch!!!!
Natallia Dabergott - 9. Mai 2016

Hessen tanzt 2016

Das erste Ergebnis aus Frankfurt/Main: Erik Dabergott und Lea Brandt verpassten nur knapp das Finale der Jun II C Lat und erzielten den 6.-8. Platz von 36 Paaren. Herzlichen Glückwunsch!!! Und viel Erfolg Erik und Lea sowie auch Jan Erik Merten und Theresa Schilder bei den morgigen Turnieren!

Hessen tanzt, Tag 2: Eine gut gefüllte Turnierhalle und starke Startfelder bis zu 100 Paare erwarteten heute unsere Tänzer in Frankfurt/Main. Während Jan Erik Merten und Theresa Schilder ordentlich Punkte sammeln konnten, lief es bei Erik und Lea heute in der Standardsektion nicht so gut. Hier die Ergebnisse:

Jan Erik Merten / Theresa Schilder
HGR B Std - Platz 67.-69. (85)
HGR C Lat - Platz 72.-76. (93)

Erik Dabergott / Lea Brandt
Jug B Std - Platz 39 (40)
Jun II B Std (RL) - Platz 42.-43 (43)

Das letzte Ergebnis von diesem Wochenende, Hessen tanzt, Tag 3: Heute gingen Jan Erik Merten und Theresa Schilder nochmal in der HGR B Std an Start, und zwar mit einem guten Ergebnis: Sie erzielten den 47.-48. Platz von 61 Paaren. Herzlichen Glückwunsch und gute Heimreise!!!!

Natallia Dabergott - 8. Mai 2016

Breitensport Bestenermittlung Latein mit Anfängerturnieren und Rolli-LM

Am 04. Juni 2016 veranstalten wir die diesjährige Bestenermittlung des TMV in der Sporthalle im Bertha-von-Suttner-Ring 1 in Rostock-Toitenwinkel. Zusätzlich werden die 16.Offenen Landesmeisterschaft im Rollstuhltanzen des VBRS ausgetragen. Infos darüber hier...

Antje Habla - 13. Mai 2016

Erfreuliche Ergebnisse aus Lübeck

Unser BS-Paar Cedric Thoß und Lara Schwuchow glänzten bei dem BS-Turnier und ließen - mit fast allen Einsen - alle Paare hinter sich. Sie erzielten den 1. Platz von 7 (Latein).

Auch Matty und Desi Schiller zeigten Super-Leistungen im Lateinbereich. Sie sind 2. von 8 in der Jug D Latein geworden. In der Jug D Std erzielten sie den 7. Platz (8).

Natallia Dabergott - 1. Mai 2016

Deutschlandpokal Sen IV S in Pinneberg

63 Paare gingen an Start am 9.4.16 in Pinneberg. Unser Paar Erich und Ingrid Bockhahn erreichten sicher die 1. Zwischenrunde und ertanzten sich einen hervorragenden 33. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!!!

Natallia Dabergott - 11. April 2016

1. TMV-Trophy 2016 in Anklam

Am 9.4.16 fand in Anklam die 1. TMV-Trophy statt, gleichzeitig aus das erste Turnier für den Ausrichter. An dieser Stelle ein riesengroßes Kompliment an den TSG Anklam. Der Saal war groß und sehr gemütlich eingerichtet. Das Turnier war gut organisiert, für das Wohlbefinden der Paare und der Zuschauer wurde gesorgt. Die Showeinlagen sorgten zudem für eine willkomene Abwechslung und gaben den Einblick in die weitere Tätigkeit des Ausrichters. Überschattet wurde das Turnier lediglich durch die absolut unnötige überstrenge Auslegung der Kleiderordnung, die gerade bei den Anfängern praktisch Sekunden vor dem Turnier zu Unsicherheiten geführt hat. Auch die Siegerehrungen wurden leider zu schnell durchgeführt, obwohl ausreichend Zeit war. So hatten die Paare kaum Möglichkeit, ihren Moment zu genießen. Dennoch, im Großen und Ganzen ein schönes Turnierwochenende.

Hier die Ergebnisse unserer Paare:

Jan und Sophie (Anfänger)
2. Platz im Langsamen Walzer
1. Platz im Tango
1. Platz im Cha Cha und
3. Platz im Jive

Cedric und Lara (BS Jun I)
2. Platz (6) in Standard
1. Platz (8) in Latein

My und Ture
6. Platz in Standard
8. Platz in Latein.

Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Natallia Dabergott - 11. April 2016

Ostermarathon und Blaues Band der Spree

Ein langes Turnierwochenende haben wir hinter uns: KIN-JUG in Braunschweig, ab HGR in Berlin. 6 Leistungspaare des TTC Allround Rostock waren unterwegs, und zwar mit folgenden tollen Ergebnissen:

25.03.2016
Erik/Lea - Jun II B Std -Platz 16 (18)
Jan/Ulrike - HGR B Std - Platz 44-51 (73)
Jan Erik/Tessi - HGR B Std -Platz 52-57 (73)

26.03.2016
Erik/Lea - Jun II C Lat - Platz 19-20 (24)
Jug C Lat - Platz 14-17 (22)
. Jun II B RL - Platz 30 (33)

Matty/Desi - Jug D Lat - Platz 3 (12)
. Jug D Std - Platz 7-8 (11)

Philipp/Nadine - Jug B Lat - Platz 17 (29)

Jan Erik/Tessi - HGR B Std - Platz 60-63 (74)

Jan/Ulrike - HGR B Std - Platz 45-46 (74)
. HGR II B Std - Platz 17-18 (37)

27.03.2016
Matty/Desi - Jug D Lat - Platz 2 (6)
. Jug D Std - Platz 4 (6)

Philipp/Nadine - Jug B Std - Platz 12-13 (20)

Sergey/Olga - HGR II B Lat - Platz 19-22 (36)
. HGR B Lat - Platz 91-93 (116).

Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 27. März 2016
Training April 2016

Am Montag dem 4.4. findet kein Training statt. Ab Dienstag den 5.4. findet das Training in der Türmchen-Schule (John-Schehr-Str.10) statt. Achtung: die Eingangstür ist abgeschlossen und wird nur zu folgenden Zeiten geöffnet: 15.55 Uhr, 17.25 Uhr, 18.55 Uhr und 20.25 Uhr. Bitte plant diese Zeiten für Euren Trainingsbeginn!

Frohe Ostern!

Antje Habla - 22. März 2016

Der zweite Landesmeistertitel...

für den TTC Allround an diesem Wochenende: Erich und Ingrid Bockhahn haben den Verein bei den Gemeinsamen Landesmeisterschaften Sen IV Std im Walddörfer SV vertreten. Bei einem sehr großen Startfeld von 20 Paaren sind sie souverän ins Finale gezogen, erzielten einen hervorragenden 6. Platz und sind damit Landesmeister geworden. Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 13. März 2016
 

Erik und Lea haben sich getraut

Das erste Mal Kombi: Als ein B/C-Paar gingen sie am 12.03. In Pinneberg an den Start. In Latein hat man den Abstand zu den B-Paaren gesehen, doch in Standard konnten sie einige Kreuze für sich verbuchen. Mit einem 7. Platz in der Gesamtwertung (8) sind Erik und Lea Landesmeister geworden. Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 13. März 2016

Starke Ergebnisse in Glinde

Bei den Michel-Pokalen 2016 am 05.03.2016 erzielten Jan Keckeis und Ulrike Heinicke in der HGR B Std einen 4. Platz (12) und in der HGR II B eine supertollen 3. Platz (9)!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 6. März 2016

Einen Landesmeistertitel...

durfte der TTC Allround bei den heutigen GLM HGR Std D - B dank Sven Siewert und Silke Jennerjahn für sich verbuchen, im Übrigen gab es einen 3., einen 4. und einen 5. Platz in der TMV-Wertung. Herzlichen Glückwunsch an alle Paare!!! Hier alle Ergebnisse:

Matty und Desi Schiller - HGR D - Platz 10 (15), 3. TMV
Sven Siewert/Silke Jennerjahn - Sen I B - Platz 6 (10) - LM
Jan Erik Merten / Theresa Schilder - HGR B - Platz 12 (15) - 4. TMV
Jan Keckeis / Ulrike Heinicke - HGR B - Platz 13 (15) - 5. TMV

Natallia Dabergott - 28. Februar 2016

Das traditionelle Pizza-Essen in der Losteria mit der Vereinsjugend :-)

Natallia Dabergott - 26. Februar 2016

Erfreuliche Ergebnisse aus Antwerpen

Platz 90 von 122 für Erich und Ingrid Bockhahn bei der Weltmeisterschaft Sen IV Std!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

Natallia Dabergott - 6. Februar 2016

Erfreuliche Ergebnisse aus Pattensen

Bei den Gemeinsamen Landesmeisterschaften in lateinamerikanischen Tänzen an diesem Wochenende konnte der TTC Allround bei sehr stark besetzten Startfeldern und harter Konkurrenz 3 Vize-Landesmeistertitel für sich verbuchen.

Matty und Desiree Schiller - Jug D - Platz 9 von 15 in der Gesamtwertung / Platz 4 von 9 TMV

Erik Dabergott - Lea Brandt
Jun II C - Platz 13 von 25 in der Gesamtwertung - Vizelandesmeister (4)
Jug C - Platz 6 von 18 in der Gesamtwertung - Vizelandesmeister (4)

Philipp Marx - Nadine Au - Jug B - Platz 10 von 28 - Vizelandesmeister (7)

Herzlichen Glückwunsch!!!

 
Nachtrag 2015
Am 28.November 2015 fand neben der Mitgliederversammlung auch unsere Weihnachtsfeier statt. Bei dieser Zusammenkuft wurde unsere langjährige Trainerin Gudrun Rönna in den wahrlich wohl verdienten "Ruhestand verabschiedet". Wir danken für die unermüdliche Aufopferung für unsere Tänzer und gratulieren zu einem sehr erfolgreichen Berufsleben.
Natürlich wird sie uns auch in Zukunft erhalten bleiben, jedoch übernimmt ab 2016 Ingo Habla den Großteil des Vereintrainings. Wir ünschen Frau Rönna alles Gute für die Zukunft!
Antje Habla - 05. Januar 2016
Fleißig, vorbildlich, sensationell...
Manch einer erholt sich noch von den Feiertagen. Das ist nichts für Erich und Ingrid Bockhahn. Sie starten als erstes TTC-Paar das Tanzjahr mit den Turnieren Sen IV S und Sen III S Std im VfL Tegel 1891 e.V.! Wir wünschen euch beiden ganz viel Erfolg!!!
Natallia Dabergott - 03. Januar 2016

Alles Gute für 2016!

Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr allen Tänzern, Mitgliedern und Mitwirkenden des TTC Allround Rostock e.V.!!!

Antje Habla - 05. Januar 2016