AKTUELLES

Das Training...

...morgen am Donnerstag den 19.12. startet erst mit der Gruppe ab 19.00 Uhr bei Ingo.

Antje Habla - 18. Dezember 2013

TMV-Breitensport-Trophy am 25.01.2014

Alle Infos zum Turneir erhaltet Ihr hier...

Antje Habla - 18. Dezember 2013

Es weihnachtet sehr!

Unsere Weihnachtsfeier findet am Freitag den 20.12. um 17.30 Uhr in Ingos Tanzschule statt. Haltet Euch schon mal den Termin frei - ein Einladung folgt noch vom Vorstand.

Antje Habla - 11. Dezember 2013
Turniertaufe für Lars und Lisa
Am 23.11. war es nun endlich soweit: nach einigen Anläufen haben Lars und Lisa ihr erstes gemeinsames Turnier im Breitensportbereich getanzt. Trotz großer Nervosität haben die beiden ganz prima diese Herausforderung gemeistert und wir wünschen ihnen viel Erfolg für die nächsten Turniere. Alle Ergebnisse findet Ihr auf unseren Ergebissseiten.
Antje Habla - 23. November 2013
Jubiläums-Gala zum 30. Geburtstag - und alle feirn mit!
Es war ein voller Erfolg: Die glücklichen Gesichter der über 350 Gäste wie der Beteiligten am 9.11. sprachen Bände. Nach dem gelungenen Auftakt durch das Dreigenerationenunternehmen Rönna-Habla und einem bunten Tanzreigen der 30 Tanzschulkinder folgte ein beschwingter Abend mit Showacts wie Samuals Dance Hall und dem Tanzstudio Artus der Jungendkunstschule.
Neben dem gelungenen Buffet und der guten Livemusik durch die Summer Sun Band lobten die Gäste vor allem die tollen Leistungen unserer Tänzer als Formation wie auch einzeln. Wir danken allen Mirwirkenden, die zu diesem tollen Abend beigetragen haben, sowie den vielen Gratulanten für die lieben Glückwünsche und das viele, unermüdliche Tanzen an diesem Abend. Mehr Fotos folgen in Kürze.
Antje Habla - 23. November 2013
Turniertaufe - Das erste Turnier für Antonia & Emilia

Am 26.10. bestritten beide ihren ersten Wettkampf. Bei dem Breitensportturnier für Turnieranfänger in Strasburg wurden alle Tänze jeweils einzeln gewertet. Mit dem 3. Platz im Tango konnten Antonia und Emilia sogar einen Platz auf dem "Treppchen" erlangen. Weiter so! Alle Ergebnisse findet Ihr auf unseren Ergebissseiten.

Antje Habla - 05. November 2013

Erfolgreiches Turnierwochenende für unsere Paare

Wir gratulieren Erik und Lea zum Aufstieg in die Kinder C Latein. Alle Ergebnisse findet Ihr auf unseren Ergebissseiten.

Antje Habla - 28. Oktober 2013
Standardsondertraining mit Marcus Weiß und Isabel Edvardson am 13.10.2013 beim TC Hanseatic Lübeck

Als wir die Trainingshalle betraten staunten wir nicht schlecht, wir waren das jüngste Tanzpaar unter vielen Seniorentanzpaaren. „Ob das gut geht?“ Und schon ging es los „ Schwerpunkt des Trainings war der langsame Walzer, speziell der Schwung und die Neigung bei diesem Tanz. Für mich war es besonders Aufregend, da ich mit Marcus Weiß oft vortanzen musste. Außerdem wollte er  an  mir bestimmte Übungen demonstrieren. Dazu fesselte er sogar meine Füße. Für uns war das Training sehr hilfreich, weil die Übungen einfach und gut verständlich erklärt wurden.

Philipp Marx - 28. Oktober 2013

7. Rostocker Senioren Tanz Tage

Am vergangenen Wochenende, dem 19. und 20. Oktober, fanden die RoSenTaTa, die größte Senioren-Tanzturnierveranstaltung Mecklenburg-Vorpommerns, in der Fiete-Reder-Halle statt. Die Samstagsturniere der Sen I D bis B, Sen II und III D bis A und Sen IV A richteten wir gleichzeitig für den TMV als Landesmeisterschaft aus. So tanzten Paare aus MV um die Landesmeistertitel. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer dieser Landesmeisterschaften.

Für die Paare unseres Vereins hat sich das harte Training der letzten Wochen unter fachkundiger Leitung ausgezahlt. Erich und Ingrid schafften in der höchsten Amateurtanzklasse Sen III S an beiden Tagen den Sprung ins Finale, belegten am Samstag den 6. und am Sonntag den 4. Platz. In der Sen I B ertanzten Sven und Silke am Samstag mit einem tollen 7. Platz den Anschluss ans Finale und sicherten sich den Vizelandesmeistertitel. Beim Start am Sonntag tanzten sie sich ins Finale und erreichten einen 5. Platz. In der Wettkampfklasse Sen I D sicherten sich René und Karina in der Standarddisziplin den Vizelandesmeitertitel mit einem 5. Platz. In der Lateindisziplin konnten sie sich über den verdienten 1. Platz freuen. Am Sonntag schafften sie in Standard den 2. Platz und in Latein noch einmal den Sieg.

Zum siebenten Mal nun schon fanden die RoSenTaTa statt, und das wieder mit großem Erfolg. 354 Starts von über 160 Paaren, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Tschechien und Österreich konnten wir verzeichnen. Die Fiete-Reder-Halle, eigentlich eine Sporthalle, ist für diese Veranstaltung sehr gut geeignet, dank der Größe und des Parkettbodens. Mit viel Liebe wurde sie dekoriert und umgestaltet, so dass ein 2-Flächen-Turnier stattfinden konnte. Eine zusätzliche Fläche zum Eintanzen ermöglichte den Paaren optimale Vorbereitung auf ihre Wettbewerbe. Auf der anderen Seite der Halle blieb genügend Platz für weitere Aktivitäten. So präsentierten sich die Firma Gühler Royal Fashion & Jewellery sowie der Fotograf Herr Butenschön, der hochqualitative Aufnahmen machte und zum Verkauf anbot.

Kleine Pannen während des Turnierablaufs konnten schnell behoben werden und sind bei der Größe dieser Veranstaltung verzeihbar. Wir werden dennoch dafür Sorge tragen, dass im nächsten Jahr alles noch besser läuft.

Viele fleißige Helferinnen und Helfer waren sich im Vorfeld, während des Turniers und hinterher dabei, zum Gelingen der Veranstaltung beizutragen.

Ein DICKES FETTES DANKESCHÖN an alle für den Einsatz.
Nicht zu vergessen sind die vielen Sponsoren, ohne die dieses Turnier nicht möglich gewesen wäre. Herzlichen Dank an

  1. Stadtwerke Rostock
  2. Artriumhaus
  3. Blumenfachgeschäft Guhl
  4. Autohaus Dethloff
  5. Hotel Nienhäger Strand
  6. IBIS Hotel am Stadthafen
  7. Elbotel
  8. Hotel Am Fischereihafen
  9. Pension Am Petridamm

Wir freuen uns auf die 8. RoSenTaTa im nächsten Jahr vom 18. bis 19.10.2014 und werben ab sofort für eine rege Teilnehmerzahl.

Karina Radke - 28. Oktober 2013

Fotos von den RoSenTaTa 2013

Unser Turnierwochenende wurde wieder von Fotograf Klaus Butenschön begleitet. Wer noch einmal einen Blick auf die Fotos werfen möchte oder Nachbestellungen loswerden möchte kann sich direkt an den Fotografen wenden:

Schreiben Sie mir per E-Mail,( IHR-FOTOGRAF@gmx.de) wann, Sie wo, in welcher Klasse getanzt haben – evtl.  Platzierung – Ihre Haar- und Kleiderfarbe (nur Frau/Tanzpartnerin) und ich sende Ihnen die Fotos in komprimierter Form unverbindlich zur Ansicht. Preisliste und Bankverbindung füge ich dann bei. Vielen Dank - IHR-FOTOGRAF   Klaus Butenschön

Antje Habla - 20. Oktober 2013

7. Rostocker Senioren-TanzTage

Anhand der aktuellen Startmeldungen haben wir einen überarbeiteten Zeitplan erstellt. Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anfahrt nach Rostock sowie maximale Erfolge und viel Glück. Hier geht´s zum Zeitplan:

Antje Habla - 16. Oktober 2013

30 Jahre TTC - Wir feiern Geburtstag! - Und das ganz groß...

Am Samstag den 9. November 2013 feiern wir uns und die Tanzschule Ingo Habla. In diesem Jahr blickt der TTC Allround Rostock e.V. auf 30 Jahre Turniertanz in Rostock zurückt. Gleichzeitig jährt sich die Eröffnung der Tanzschule Ingo Habla nun schon zum 10. Mal. Das soll gebührend gefeirt werden - bei einem großen Fest mit viel Musik, Buffet und natürlich jeder Menge Tanz. Alle Infos erhalten Ihr hier:

Antje Habla - 01. Oktober 2013
Gemeinsame Landesmeisterschaft Kinder-Junioren-Jugend Standard in Elmshorn

Zwei Leistungspaare starteten für den TTC Allround Rostock bei den diesjährigen Gemeinsamen Landesmeisterschaften in Standard am 21.09.2013 in Elmshorn. Dem Kinderpaar Erik Dabergott und Lea Brandt gelang es nicht nur, sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen und als eins der Favoritpaare ins Finale einzuziehen. Sie sind als  4. in der Gesamtwertung Landesmeister MV in der Klasse Kinder I/II D geworden und in die C-Klasse aufgestiegen. Auch dort gelang es ihnen, den Landesmeistertitel für sich zu gewinnen.

 

Auch Philipp Marx und Nadine Au vertraten sicher unseren Verein in den Startklassen JUN II C und JUG C und konnten ihre Zugehörigkeit zur Landesspitze unter Beweis stellen. So setzten sie sich gegen 7 Paare der Junioren II C durch und sind mit dem 4. Platz in der Gesamtwertung Vizelandesmeister MV geworden. Auch in der JUG C – Klasse haben Philipp und Nadine bewiesen, dass konzentriertes Training sich auszahlt. Sie belegten einen sehr guten 5. Platz und holten sich damit den Landesmeistertitel.

Natallia Dabergott - 23. September 2013

Turnier in Norderstedt

Aufgeregt kamen wir in Norderstedt an und ein Blick auf die Startlisten verriet uns, das es schwer für uns wird, denn es waren nur wenige Paare in unserer Startklasse gemeldet. Um also eine Platzierung zu bekommen, mussten wir einen der ersten Plätze erreichen. Glücklicherweise entschieden sich einige Siegerpaare, aus anderen Startklassen, zum mittanzen, sodass wir in der Junioren II C Standard 5 Paare waren und mit einem 3.Platz eine Platzierung erhielten.

In Latein lief es für uns dann besser. An den Start gingen in der Junioren II C Latein 7 Paare.Wir gewannen das Turnier und nutzten die Gelegenheit in der B-Klasse mitzutanzen und immerhin bekamen wir nicht den letzten Platz. Mit 1.Platzierung in Standard und 2 in Latein sind wir zufrieden nach Hause gefahren.

Nadine Au - 09. September 2013

Gold und Silber aus Greifswald

Drei Lizenzpaare und zwei Breitensportpaare aus unserem Verein trafen sich am Samstag in der Sporthalle des Schönwalde-Centers in Greifswald. Der Ostseetanz hatte zur Landesmeisterschaft der Hauptgruppe sowie der Breitensportbestenermittlung in den Standardtänzen geladen, und die zehn Allrounder nahmen prompt Kurs auf Edelmetall. 

Für die Lizenzpaare der Hauptgruppe sind die Landesmeisterschaften, fast schon traditionell, die einzige Gelegenheit im Jahr, im eigenen Land Turniere zu tanzen und auch das manchmal nur mit ein wenig "fremder" Hilfe. 

Zum Beispiel hatten einige Jugendpaare von den neuen Doppelstartmöglichkeiten Gebrauch gemacht, und standen mit Christian und Lisa in der Hauptgruppe D auf dem Parkett, unter ihnen auch Teilnehmer (im Volksmund "Teilis") der TMV-Sommerfreizeit, bei der die beiden vor fünf Wochen noch Teamleiter ("Teamer") waren. 

Und so war das Ziel schon gesteckt, denn "...daß Teilis auf einer LM vor Teamern landen, tut ja nun nicht Not", waren die beiden sich einig. Und um auch wirklich nichts anbrennen zu lassen, tanzten sie sich mit drei gewonnenen Tänzen auf den ersten Platz und holten den ersten Landesmeistertitel des Tages nach Rostock.Um den Deal perfekt zu machen, sind sie dann auch gleich noch in die C-Klasse aufgestiegen - dort tanzen nämlich (noch) keine Teilis. 

Überhaupt tanzt kaum jemand in der Hauptgruppe C Standard, wohl aber Jan und Ulrike, die während der Aufwärmphase immer mal wieder einen prüfenden Blick zur Tür warfen, ob denn die beiden anderen gemeldeten Paare auch wirklich ankommen würden, damit das Turnier stattfinden konnte. Aber sowohl die Kontrahenten vom TC Seestern, als auch das Jugendpaar aus Torgelow fanden sich ein, und das Turnier konnte in familiärer Atmosphäre starten - man kennt sich von gemeinsamen Trainingslagern und anderen Turnieren in Berlin oder Frankfurt/Main. Mit einem sehr klaren Ergebnis behaupteten sich Ulrike und Jan auf dem 2. Platz und brachten das nächste Edelmetall sowie einen Vizelandesmeistertitel mit nach Hause. 

Auch - oder vielmehr gerade - die Hauptgruppe B Standard war auf Starthilfe angewiesen, die hier in Form einer Handvoll Berliner Paare gekommen war. Zusammen mit dem aufgestiegenen Landesmeister der C-Klasse traten Jan-Erik und Theresa an und verpaßten um ein Haar den Einzug ins Finale, nahmen aber trotzdem den Titel des Vizelandesmeisters und die dazugehörigen Silbermedaillen mit nach Hause.

Bei der Bestenermittlung Standard im Breitensport waren die Jugend-Paare aus Mecklenburg-Vorpommern hingegen ganz unter sich. Hier ertanzten sich Dennis und Melanie eine Bronzemedaille dicht gefolgt von ihren Trainings- und Clubkollegen Johanna und Friedrich. 

Bei all dem fragt man sich, woran es liegen mag, daß so wenig Paare eine solche Meisterschaft besuchen. An der Organisation hat es sicher nicht gelegen, denn der Zeitplan wurde eingehalten - ein häufiger Kritikpunkt auf vielen Gemeinsamen Landesmeisterschaften - die Moderation war unaufdringlich aber nie langweilig, für das leibliche Wohl war gesorgt, alles in allem also ein würdiger Rahmen. 

Zum Anfeuern hatten wir übrigens neben den fast schon obligatorischen Familienmitgliedern unsere 1. Vorsitzende Friederike und unseren Sportwart Sven mit, sowie unseren Trainer Ingo, der vor den Turnieren und zwischen den Runden mit uns noch letzte Hand an knifflige Stellen der Choreo und kleine technische Unklarheiten legte. Euch dreien einen besonderen Dank für die Unterstützung, es hat sich gelohnt. 

Jan Keckeis - 31. August 2013

Zeitplan zum Trainingslager mit Sven Steen

Am kommenden Wochenende haben wir wieder Sven Steen bei uns zu Gast. Achtung: Das Trainingslager wird diesmal in der Tanzschule von Ingo Habla stattfinden: OSPA-Arena - Untergeschoss - Tschaikowskistraße 45 in Rostock-Reutershagen. Das Training wird wie folgt gegliedert:

Samstag:

10.00 Uhr - 11.30 Uhr Gruppentraining

11.30 Uhr - 11.35 Uhr Pause

11.35 Uhr - 13.05 Uhr Gruppentraining

13.05 Uhr - 13.15 Uhr Pause

13.15 Uhr - 14.45 Uhr Gruppentraining

14.45 Uhr - 16.45 Uhr Einzelstunden

16.45 Uhr - 18.45 Uhr Einzelstunden

18.45 Uhr - 19.45 Uhr Einzelstunde

Sonntag:

09.30 Uhr - 10.30 Uhr Einzelstunde

10.30 Uhr - 12.00 Uhr Gruppentraining

12.00 Uhr - 12.05 Uhr Pause

12.05 Uhr - 13.35 Uhr Gruppentraining

13.35 Uhr - 13.45 Uhr Pause

13.45 Uhr - 15.15 Uhr Gruppentraining

15.15 Uhr - 16.15 Uhr Einzelstunde

16.15 Uhr - 17.15 Uhr Einzelstunde

17.15 Uhr - 18.15 Uhr Einzelstunde

Soweit der Plan - kurzfristige Änderungen nätürlich vorbehalten. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg beim Trainieren ;-)
Antje Habla - 15. Juli 2013

So ein Fehlerteufel...

Auf ausdrücklichen Wunsch meines lieben Gattens ;-) hier eine kurze Stellungnahme: die vielen vielen Beiträge, die leider nie bei mir angekommen sind, sind wieder aufgetaucht. Es hatte sich ein Fehler beim Abrufen der Mails eingeschlichen, der nun entdeckt und behoben ist. Ingo war also Schuld!!! Von nun an funktioniert alles hoffentlich reibungslos, so dass ich Eure Beträge und Berichte zeitnah online stellen kann. Also bitte fleißig schreiben nach:webmaster at ttc-allround.de

Antje Habla - 09. August 2013

Sommer-Trainingslager mit Sven Steen

Achtung neuer Termin: das Trainingslager wurde auf den 17./18. August vorverlegt. Anmeldungen zur Teilnahme sowie Wünsche für Einzelstunden richtet Ihr bitte bis zum 15. Juli an Frau Rönna.

Antje Habla - 2. Juli 2013

Trainingslager mit Sven Steen

Zur Erinnerung: am Sonntag kommt Sven Steen, um sich unserem Standardtanzen anzunehmen:

Beginn: 10.00 Uhr bis 14.15 Uhr incl. Pause / danach Einzelstunden

Bitte behaltet auch den Termin 24.+25.08.2013 für das nächste Trainingslager mit Sven im Auge.

Antje Habla - 30. Mai 2013

Mitgliederversammlung am 21.06.2013

Die Einladung zur Mitgliederversammlung findet Ihr hier...

Antje Habla - 28. Mai 2013

Achtung: Tanzturnier am 25. Mai 2013 - Fällt aus

Leider wird das geplante Turnier auf Grund fehlender Startmeldungen nicht stattfinden. Wir werden alle bisher gemeldeten Paare darüber informieren und bitten um Verständnis, dass wir das Turnier unter den gegebenen Umständen nicht durchführen können.

Antje Habla - 20. Mai 2013

Trainingslager Latein mit Uta Albanese am 27./28. April

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen. So sicher auch die Paare aus den auswärtigen Vereinen, die sich den TTC-Paaren am letzten Aprilwochenende angeschlossen hatten, um sich von Uta Albanese in den Mysterien der Lateinamerikanischen Tänze unterrichten zu lassen. Vom Breitensport bis in die A-Klasse, von Kindern bis Endzwanzigern war alles vertreten, und wenn man sie fragt, was sie gemacht haben, wird die Antwort wohl das folgende Wort enthalten: Basics!

Üblicherweise wendet sich hier der Gast mit Grausen. Grundlagentraining ist anstrengend, macht wenig bis gar keinen Spaß, es ist immer das gleiche, kurz: Keiner hat Lust auf Basics!

Komischerweise hat uns an diesem Wochenende kein Paar vorzeitig verlassen, obwohl wir fast ausschließlich Grundlagen trainiert haben. Chassés und Locksteps, Checks und Drehungen, ausgedrehte Füße und Belastungswechsel, alles wurde bis ins kleinste Detail auseinandergenommen. Immer und immer und immer wieder.

Und kein Paar hat das Handtuch geworfen, im Gegenteil: von einem Teilnehmer kam folgendes Feedback: "Das Trainingslager hat auch uns, als höherklassiges Paar, einen sehr wichtigen Anstoß gegeben, um uns auf die Großturniere vorzubereiten. Die sympathische und kompetente Trainerin zeigte uns Facetten, die entscheidend für besseres Tanzen sind. Mein Wunsch: Längere Trainingszeit, den Workshop wiederholen und öfter im Jahr!"

Nicht nur deswegen wollen wir das Ende des Jahres ein weiteres Trainingslager organisieren, zu dem zu gegebener Zeit alle Paare wieder herzlich eingeladen sind. Bis dahin bleibt uns nur, den Teilnehmern viel Spaß beim Nacharbeiten und baldigen Erfolg bei Turnieren zu wünschen, damit wir beim nächsten mal dort ansetzen können, wo wir aufgehört haben.

Jan Keckeis - 06. Mai 2013

Trainingslager Latein mit Uta Albanese am 27./28. April

Der Zeitplan für die beiden Trainingstage steht soweit - genauere Informationen erhaltet Ihr dann vor Ort: Rostocker Schüler-Freizeitzentrum- Kuphalstraße 77

Sonnabend 27.04.2013

11.00 - 14.00 Uhr Training für alle

14.00 - 15.00 Uhr Training C bis A-Klasse

15.30 - 19.30 Uhr Einzelstunden

Sonntag 28.04.2013

09.30 - 10.30 Uhr BSP bis D-Klasse

10.30 - 13.00 Uhr Training für alle

14.00 - 17.00 Uhr Einzelstunden

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und gute Trainingserfolge.

Antje Habla - 21. April 2013

Trainingslager Standard

Folgende Termine stehen fest und sollten schon mal frei gehalten werden: 02.06.2013 sowie das Wochenende 24.+25.08.2013. Als Trainer erwarten wir wieder Sven Steen. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Antje Habla - 04. März 2013

Trainingslager Latein mit Uta Albanese

Am 27./28. April plant der TTC ein Trainingswochenende mit Gasttrainerin Uta Albanese. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Antje Habla - 03. Januar 2013

Alles Gute für 2013!

Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr allen Tänzern, Mitgliedern und Mitwirkenden des TTC Allround Rostock e.V.!!!

Antje Habla - 03. Januar 2013